32
Views

Es gibt da diese Festivals, von denen man schon oft etwas gehört, sie aber noch nie besucht hat. Einer solcher Kandidaten war für mich bislang das Olgas-Rock Festival in Oberhausen. Das änderte sich dank der wunderbaren Band Illegale Farben nun endlich…

Eigentlich wollte ich an dieser Stelle einen ausführlichen Bericht über das Olgas-Rock Festival 2018 in Oberhausen verfassen. Doch wie es nun einmal so ist, hat man manchmal auch einfach nicht so viel zu sagen und läuft Gefahr, sich bei den „üblichen Bands“ nur stetig zu wiederholen. Aus diesem Grund habe ich mich dazu entschieden, einfach nur meine Galerie sprechen zu lassen.

Fotos: Olgas-Rock 2018 mit Broken Blessing, Louder Than Wolves, Flash Forward, The Muted Kingdom, Smile And Burn, Illegale Farben & FJØRT

Dankeschöns

Das große Dankeschön geht dieses Mal an die Band Illegale Farben, die mir das Fotografieren auf diesem Festival ermöglicht hat.

Kategorien:
Konzertfotos