37
Views

[dropcap]N[/dropcap]ach meinem kleinen Gewinnspiel zu Flash Forward folgt nun noch ein ein zweiter spannender Streich: Das Green Juice Festival findet im Jahr 2018 wieder statt und hat soeben die ersten Headliner bekanntgegeben – und die haben es in sich.

Madsen Green Juice Festival 2017 Schallgefluester Credits Christin Meyer

Der Wettergott meinte es in diesem Jahr mit den wenigsten Festivals gut. Ob groß oder klein, reihum soffen die Open Ais gleichermaßen ab oder wurde aus Sicherheitsgründen evakuiert.
Das Green Juice Festival in Bonn leistete in dieser Situation des vergangenen Sommers etwas Unglaubliches: Binnen kürzester Zeit krempelten die Organisatoren den ersten Tag ihres zehnjährigen Jubiläums zu einem Indoor Festival im Brückenforum in Bonn um, während einige Kilometer weiter die Helfer ackerten und sich Stück für Stück einigermaßen festen Boden unter den Füßen zurück holten. Bis nach Eröffnung des zweiten Festivaltages wurde alles dafür getan, das ursprüngliche Festivalgelände so gangbar wie möglich zu machen und dem Wetter den Mittelfinger zu zeigen – eine echte Heldentat.

Die Zukunft des Green Juice Festivals

Es liegt auf der Hand, dass solche Umstände nicht nur an den Kräften des Teams zerrten. Knappe drei Monate lang haben die Organisatoren von Forisk Entertainment alles dafür getan, dass das Green Juice Festival trotz der großen Komplikationen der vergangenen Ausgabe im Jahr 2018 erneut stattfinden kann. Und tatsächlich geht es weiter. Das Green Juice Festival 2018 steigt vom 17. bis zum 18. August 2018 in Bonn-Beuel Neu-Vilich.

Smile And Burn Green Juice Festival 2017 Schallgefluester Credits Christin Meyer

Neu ist nicht nur, dass das Festival zum wiederholten Male an zwei Tagen stattfinden wird. Darüber hinaus reagieren die Verantwortlichen auf das immer größer werdende deutschlandweite Echo und bieten zum ersten Mal Camping-Tickets an. Knapp 25 Euro kostet es, wenn Ihr zwischen Donnerstag und Sonntag Euer Zelt nahe des Green Juice Festivals in Bonn aufschlagen möchtet. Dazu kommt dann nochmal der Ticketpreis für’s eigentliche Festival, der mit einem ganz ähnlichen Preis zu Buche schlägt.

Green Juice Festival 2018: Die ersten Headliner

Kommen wir nun endlich zu den ersten beiden Headlinern des Green Juice Festival 2018. Hierbei handelt es sich um zwei Bands, die sich im weltweiten Festival-Business nur allzu gut auskennen.

Bei der ersten Band handelt es sich um die Briten von The Subways, die jedem mindestens durch den Ohrwurm „Rock & Roll Queen“ bekannt vorkommen sollten. Doch in dem Trio steckt weitaus mehr: Seit der Gründung im Jahr 2003 hat die Garage/Indie-Rock-Band bisher vier Studioalben veröffentlicht.

Der zweite große Headliner kommt aus dem kalifornischen Orange County und will Euch seinen wuchtigen Skate Punk um die Ohren hauen: Auch Zebrahead sind schon tierisch heiß auf Euch und das Green Juice Festival 2018.

Tickets gibt’s wie immer bei allen üblichen Vorverkaufsstellen, sowie auf der offiziellen Festival-Webseite und bei Bonnticket. Über weitere Infos zum Festival werdet Ihr selbstverständlich zeitnah auch hier oder auf der Schallgefluester Page auf Facebook informiert.

Kategorien:
Ankündigungen