25
Views

[dropcap]A[/dropcap]ls Vorgeschmack auf das am Freitag via Rookie Records erscheinende Album „Grau“ veröffentlichten Illegale Farben aus Köln kürzlich ihre dazugehörige zweite Video-Single „Frequenz“.

Illegale Farben sind eine recht eigensinnige Band aus Köln. Ein bisschen Punk, ein bisschen Indie und irgendwie auch NDW. Auf ihrem am 13. Oktober erscheinenden Album „Grau“ zeigt sich einmal mehr ihre musikalische Vielfältigkeit. Verzweifelt, hysterisch, dadaistisch – leichte Kost wird das alles nicht.
Und einen meiner Meinung nach noch ziemlich eingängigen Vorgeschmack gibt nun das Video zu „Frequenz“:

Illegale Farben auf Tour

präsentiert von Ox Fanzine und livegigs.de

09.11.2017 Münster Gleis 22
10.11.2017 Bremen Tower
11.11.2017 Hamburg Rookie Fest im Hafenklang
17.11.2017 Karlsruhe Alte Hackerei
18.11.2017 Köln Blue Shell
23.11.2017 Nürnberg Club Stereo
24.11.2017 Berlin Cortina Bob
01.12.2017 Siegen VEB
02.12.2017 Dortmund Subrosa
08.12.2017 Oberhausen Druckluft

Karten gibt’s natürlich wie immer bei Euren Ticketdealern des Vertrauens.

Article Tags:
Kategorien:
Alles